English | 日本
BCL Technologies
Shopping CartContact Us
Knowledgebase
BCL easy PDF SDK

Lauf easyPDF SDK in 64-Bit-Umgebung

Zuletzt aktualisiert: 5/24/2012

Die 32-Bit-und 64-Bit-Editionen von BCL easyPDF SDK bieten die gleichen Funktionen und die gleiche API

BCL easyPDF SDK-Version 6.0 und höher Unterstützung              Win64 auf der x64-Chipsatz läuft. Die 32-Bit-und 64-Bit-Editionen              des SDK sind separate Pakete, so sicher sein, das richtige Kabel verwendet              für Ihr Betriebssystem, wie sie sind nicht austauschbar.

unten              sind einige Hinweise zu beachten bei der Arbeit auf jeder Plattform zu halten.

Win32

  • Die 32-Bit-Edition von easyPDF SDK verwendet werden müssen, und die                Anwendung, die das SDK nutzt muss auch 32-Bit sein.

Win64

  • Win64 unterstützt 32-Bit und 64-Bit-Prozesse. jedoch alle                Treiber, darunter auch die Druckertreiber müssen 64-Bit sein. Somit wird die                64-Bit-Edition von easyPDF SDK verwendet werden.
  • Die Anwendung, die das SDK nutzt dagegen kann                32-Bit-oder 64-Bit. Diese Wahl liegt ganz bei Ihnen als                SDK wird so oder so zu arbeiten.
  • Allerdings, wenn Ihr Computer eine 32-Bit-Installation von Office oder eine andere Host-Anwendung auf einem 64-Bit-Betriebssystem läuft, wird unser SDK benötigen, um eine temporäre Kopie der Eingabedatei, um zu funktionieren erstellen. Dies bedeutet, der MakeTempCopyOfInput Eigenschaft muss auf True gesetzt werden, da es standardmäßig.

Zusätzliche Hinweise

Die 32-Bit-und 64-Bit-Editionen von easyPDF SDK bieten die gleiche              Merkmale und die gleiche API. Es ist eine bemerkenswerte Ausnahme:

  • Derzeit ist die Fähigkeit, "print" gemeinsame PDFs in PDF / A sind nur                in der 32-Bit-Edition (beachten Sie jedoch, dass, während                technisch möglich, Konvertieren von PDF in PDF ist in der Regel                gegen) beraten.

Beachten Sie, dass easyPDF SDK unterstützt eine Vielzahl von              Sprachen und Frameworks, und welche Sie verwenden können, ob beeinflussen              Ihr Programm läuft als native 64-Bit-oder 32-Bit-Legacy unter Win64.              Zum Beispiel wird VB6-Anwendungen immer 32-bit,. NET sein              Anwendungen sind plattformunabhängig und wird immer als 64-Bit laufen              unter Win64, und in einigen Fällen Cross-Compiler wird Sie zulassen              Umschalten zwischen 32-Bit und 64-Bit-Binärdateien.

Auch bewusst sein, dass, obwohl unser SDK kann über ein 32-Bit laufen                Anwendung auch auf einem 64-Bit-Maschine, das erfordert, dass die                SDK Gebrauch machen von einem Dolmetscher-Anwendung, die dazu führen, kann eine                signifikante Abnahme der Leistung.

 

 
BCL
© 1993 - , BCL Technologies.
All other trademarks are the property of their respective owners.